Ambulante Operation

Moderne Diagnostik

Präzision und Erfahrung

Nachsorge

Ambulante Operation

Dienstag ist unser OP-Tag. In unserer Praxis befindet sich ein 2012 eingerichteter Operationssaal auf neuestem krankenhaustechnischen Niveau. Dazu gehören der Vorbereitungsraum, der Sterilraum sowie eine Arzt- und Patientenschleuse.

Während der Operation arbeiten wir meist mit einem Laser, nicht mit dem Skalpell. So entstehen weniger Blutungen und die Patienten haben weniger Schmerzen.

Wir operieren sowohl Kinder als auch Erwachsene. Die Kosten für einige der Operationen werden von den gesetzlichen Krankenversicherungen nicht übernommen. Diese bieten wir als IGeL-Leistung an. Bitte fragen Sie uns, wenn Ihnen dazu etwas unklar ist.

Sterilisation

Veröden oder Durchtrennen der Samenleiter des Mannes (Vasektomie)

Operationen an der Vorhaut
Phimose (Vorhautverengung)

Bei der Phimose-OP handelt es sich um eine Beschneidung. Die Vorhaut wird vollständig oder teilweise entfernt.

Frenulum breve (verkürztes Vorhautbändchen)

Das verkürzte Vorhautbändchen lässt sich behandeln, in dem das unten am Penis verlaufende Bindegewebsband durchtrennt wird.

Präputiolyse bei Präputialverklebung (Vorhautverklebung)

Die Vorhautverklebung ist nicht mit der Vorhautverengung zu verwechseln. Auch sie wird chirurgisch behoben.

Sonstige Eingriffe
Condylomete accuminata (Feigwarzen)

Bei Feigwarzen handelt es sich um eine HPV-Vireninfektion. Dies ist eine sexuell übertragbare Erkrankung. Die Warzen werden per Laser entfernt.

Operationen am Hoden
Hydrozele (Wasserbruch)

Die Flüssigkeit, die sich im Hodensack um den Hoden innerhalb der Hodenhüllen angesammelt hat, wird über einen Schnitt am Hodensack abgeleitet. Die Hodenhüllen werden abgetragen, um ein erneutes Wiederauftreten des Wasserbruches zu verhindern.

Spermatozelen-OP

Operatives Entfernen von Zysten, die mit Sperma gefüllt sind, am Nebenhoden.

Varikozelen (Hodenkrampfadern)

Varikozelen können ein Grund für einen unerfüllten Kinderwunsch sein. In anderen Fällen verursachen sie Schmerzen. Sie können verödet werden.

Blasen-Operationen
Blasensteine

Kleine Blasensteine lassen sich ambulant entfernen.

Blasentumore

Kleine Blasentumore entfernen wir durch die Harnröhre (endoskopisch) mittels Laser (transurethraler Elektroresektion, TUR)

Blasenhalsverengung

Wir operieren den verengten Blasenhals nach dem Verfahren der Turner/Warwick Blasenhalsresektion

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen